Möbel individuell nach Wunsch

EINBAUSCHRANK AUS BUCHENHOLZ
Nach Kundenwünschen, deren Bedürfnissen und den daraus entstandenen und erarbeiteten Ideen wurde dieser Einbauschrank aus Buchenholz erstellt.

Die Schrankaufteilung beinhaltet ein intregiertes ausklappbares Schrankbett mit dahinterliegendem Innenschrank, sowie Borden und einem Nachtlicht für die abendliche Bettlektüre. Die Vitrinenfächer, mit intregierter und separat schaltbarer Beleuchtung, haben verstellbare Glasborde und massiven Rahmentüren.
Die großzügig bemessenen Inneneinteilungen für die übrigen Gardrobengefache, wurden durch eine durchgehende Reihenlochung für verstellbar anzuordnende Borde, zusätzlichen Gardrobenstangen und Schubkästen, die auf leichtgängigen Metallvollauszügen laufen, gestaltet und sind nach Gardrobenart jederzeit leicht änderbar und anpaßbar.

  Die gesammte Schrankfront wurde mit einem leicht blumigen Buchenholzfurnier gestaltet, dessen Wuchs und Abwicklung sich dort wiederspiegelt. Der dezente Schick präsentiert sich durch die massiven und abgerundeten Kanten der Türen und Schubkastenfrontteile.
Verwendete Markenbeschläge mit integrierten Federzügen, kugelgelagerte Vollauszüge, sowie Bettliftbeschläge mit hochwertiger Gasdruckfederung, befürworten eine lange Haltbarkeit. Die hochwertige, seidenglänzende Oberflächenbehandlung mit einem 2-Komponenten-Lackaufbau gibt dem Holz seine Unempfindlichkeit, Pflegeleichtigkeit und das besondere Finish eines exclusiven und passgerechten Möbelstückes.
 
ZUM EINBAUSCHRANK PASSENDER SCHREIBTISCH
Die Anfertigung dieses Schreibtisches beruhte auf die Vorgaben eines Vorgängerstückes mit entsprechenden Verbesserungen und einem neuen, passenden Design zum erstellten Einbauschrank. Der Schreibtisch wurde mit einem feinblumigen Buchenholzfurnier versehen und bekam massive und gerundete Kanten, die mit sichtbaren und passgerechten Gehrungen angearbeitet wurden. Die beiden intregierten Schubkästen laufen auf leichtgängigen und kugelgelagerten Vollauszügen, die den gesamten Auszug der Kastenöffnung ermöglichen. In die Schreibtischplatte wurde eine Klappe eingearbeitet, die flächenbündig mit der übrigen Platte und über die Breite eine ausgearbeitet Schreibutensilienrinne beinhaltet.   Unterhalb der Klappe verbirgt sich ein geschickt getarnter Aufbewarungsraum für Hängeregistermappen. Die seitlich in den Raum ragende Schreibtischplatte wurde kinderfreundlich abgeschrägt und durch die massiven und gerundeten Kanten, stoßfreundlich gemacht. Der seidenglänzende Zweikomponenten-Lackaufbau rundet die ganze Arbeit ab und gibt dem Stück den Glanz einer exclusiven und schnörkellosen Eleganz.  

Jürgen Marquardt
Reinbeker Redder 80
21031 Hamburg
Telefon: 040 - 739 40 24
Telefax: 040 - 739 89 75
Jürgen Marquardt
Reinbeker Redder 80
21031 Hamburg
Telefon: 040 - 739 40 24
Telefax: 040 - 739 89 75
Impressum | Datenschutz
©2017 Jürgen Marquardt
all rights reserved

site created and hosted by nordicweb